de.petsnatureworld.com
de.petsnatureworld.com

Infektionen / Krankheit

Katzeninfektionsdiagnostik
Katzeninfektionsdiagnostik
Katzeninfektion hängt vom Ort der Infektion und der Art der zugrunde liegenden Erkrankung ab, an der das Tier leidet. Die Diagnose der meisten Haustierinfektionen basiert auf den klinischen Symptomen. Unabhängig von der Art der Infektion ist eine sofortige Diagnose erforderlich, da sie oft schwere und dauerhafte Schäden am Körper verhindern kann.
Familiäre Shar Pei Fieber Symptome
Familiäre Shar Pei Fieber Symptome
Shar Pei Fieber also, auch bekannt als Familiar Shar Pei-Fieber oder geschwollenes Hock-Syndrom, ist eine Erbkrankheit der Shar Pei. Tierärzte glauben, dass die Krankheit aufgrund einer abnormalen Immunfunktion auftritt. Die Krankheit kann die Chancen Ihres Hundes, später eine Leber- oder Nierenerkrankung zu entwickeln, erheblich erhöhen.
Bakterielle Infektionen bei Hunden
Bakterielle Infektionen bei Hunden
Viele Bakterienarten, die in den Körpern unseres Hundes leben, sind von Vorteil, manche verursachen jedoch Infektionen bei Hunden, die von leichten bis schweren Symptomen reichen können. Wenn Ihr Hund eine bakterielle Infektion hat, sind Antibiotika von Ihrem Tierarzt in der Regel der einfachste Weg, um es loszuwerden, obwohl einige von selbst gehen können.
Blastomykose bei Katzen
Blastomykose bei Katzen
Blastomykose ist eine systemische Pilzinfektion, die bei Katzen selten auftritt und bei Hunden und Menschen häufiger vorkommt. Die Tatsache, dass diese Infektion systemisch ist, bedeutet, dass, sobald der Pilz den Körper befallen hat, viele Organe betroffen sind. Der Pilz gelangt zuerst als Sporen in die Lunge und verändert dann seine Form in Hefe und wandert in andere Organe.

Familie und Reisen

Reduzierung von infektiösen Abfällen mit einer automatischen Katzentoilette
Reduzierung von infektiösen Abfällen mit einer automatischen Katzentoilette
Automatische Katzentoilettenboxen machen das Reinigen von Katzentoiletten einfacher und bequemer als je zuvor. Sie arbeiten gut mit fast allen Arten von klumpendem Katzenstreu, sogar Würfe mit natürlichen Zutaten wie Weizen und Mais. Automatische Katzentoiletten können auch das Risiko von Infektionskrankheiten und Parasitenbefall reduzieren, die mit Katzenkot in Verbindung gebracht werden.
Verwendung eines elektronischen Katzentoilettens Geruchsbeseitiger
Verwendung eines elektronischen Katzentoilettens Geruchsbeseitiger
Der Geruch von Katzentoiletten kann ein Problem darstellen, wenn sich Streukisten in stark frequentierten Bereichen befinden. Wenn der Besitzer nicht jedes Mal Abfall entsorgen kann oder will, wenn die Katze es ablagert, kann der Geruch durch das ganze Haus wandern. Durch den Anschluss eines elektronischen Geruchsbeseitigers in der Nähe der Katzentoilette können Gerüche fast augenblicklich zerstört werden und das Haus riecht frisch.
Hausbrechende Katzen und Kätzchen
Hausbrechende Katzen und Kätzchen
Katzen sind von Natur aus sauber, was den Erfolg von Einbruch steigert. Selbst Kätzchen lernen diesen Instinkt früh in der Entwicklung. Die meisten Probleme mit dem Training mit Katzenklo entstehen durch unsachgemäße Substanzen in der Katzentoilette oder durch unsachgemäße Platzierung der Box. Um die Entwicklung von schlechten Angewohnheiten zu vermeiden, beheben Sie eines dieser Probleme früh im Training.
Katzen sichere Pflanzen
Katzen sichere Pflanzen
Das Mitbringen von Haustieren beinhaltet viele Vorsichtsmaßnahmen, einschließlich der Auswahl von Katzen sicheren Pflanzen. Es gibt ein paar Pflanzen, die sehr giftig für Katzen sind und wie Sie wissen, kauen Katzen gerne viele verschiedene Dinge, einschließlich grüner Pflanzen. Sichere Pflanzen für Katzen Auch wenn es viele giftige Pflanzen gibt, die Ihrer Katze schaden können, können Sie sich dennoch für einige sichere Pflanzen entscheiden, die von ihnen aufgenommen werden können, ohne Verdauungsprobleme durch Vergiftung zu verursachen.

Parasites

Coccidia bei Hunden erklärt
Coccidia bei Hunden erklärt
Coccidia sind Protozoen, die im Verdauungstrakt Ihres Hundes leben. Die meisten Hunde haben eine gewisse Immunität gegen ihre Auswirkungen; allerdings können Welpen, gestresste Hunde und solche mit unterdrücktem Immunsystem manchmal Symptome einer Kokzidiose aufweisen. Coccidia erklärt Die Coccidia-Protozoen sind nicht in der inneren Umgebung eines Hundes heimisch.
Die 2 Formen der Roten Räude
Die 2 Formen der Roten Räude
Rote Räude , bekannt als Demodikose Pododermatitis oder Demodikose, ist eine Hauterkrankung, die einen signifikanten Prozentsatz der Hunde im Laufe ihres Lebens betrifft. Demodikose ist eine Erkrankung, die durch eine Hautmilbe namens Demodex canis verursacht wird. Obwohl diese Milben natürlich auf der Haut aller Hunde vorkommen, sind bestimmte Tiere nicht in der Lage, ihre Populationen zu kontrollieren.
Verhütung Ringelflechte bei Hunden
Verhütung Ringelflechte bei Hunden
Ringelflechte bei Hunden ist ein Pilz, der rote, schuppige Flecken auf der Haut verursacht, ähnlich wie Insektenstiche, außer sie sind wie ein Ring geformt. Sie sind irritierender als gefährlich, aber sie können auf Menschen übertragen werden. Obwohl Ringworm leicht zu behandeln ist, ist Prävention eine noch bessere Möglichkeit, Ringworm von zu Hause aus zu halten.
Behandlung von Katzen mit Ringworm mit Miconazol
Behandlung von Katzen mit Ringworm mit Miconazol
Es ist wichtig zu lernen, wie Katzen behandelt werden, die an Ringelflechte leiden, da es sich um eine infektiöse Hauterkrankung handelt, die leicht von einem Tier auf das andere übertragen wird. Menschen können diese Infektion der Haut von Haustieren auch kontraktieren, und es ist daher wichtig, auf irgendwelche Symptome von Ringelflechte aufzupassen und es sofort zu behandeln.